Drucken

Gottesgartenrundweg Nord und Süd

am .

Gottesgartenrundweg Nord und Süd
  • 46 km bzw. 68 km Länge
  • Neutrassenfindung (ca. 40 km in teils schwierigem Gelände)
  • Thematische Ausrichtung: Aussichtsreiche, teils schroffe Landschaft in der Region Obermain, Katholizismus
  • Markierung von Teilstrecken
  • Eröffnung und erfolgreiche Zertifizierung im Januar 2015

Qualitätsweg Wanderbares Deutschland

Deutschlandweit erfüllen mehr als 110 Wege die geforderten Kriterien und tragen das Prädikat „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“.

Quelle: Deutscher Wanderverband